Analytisch-hermeneutische Psychologie


Jürg Theiler, Dr. rer. pol. 

Plattenstrasse 70

CH-8032 Zürich

0041 (0)44 261 84 28

juergtheiler@sunrise.ch

www.theiler-bewusstheit.ch


 


 






















Persönlich

Auf der Grundlage der übereinstimmenden Erkenntnisse aus der Analytischen Psychologie von Carl Gustav Jung, Marie-Louise von Franz und anderen, der Humanistischen Psychologie von Alfred Adler, Abraham Maslow und anderen, der Systemtheorie, der Mikro-, Neuro- und Entwicklungsbiologie, der Anthropologie, der Zoologie, der Ökonomie und Managementlehre, der Philologie und Philosophie, der Mythologie, Religions- und Kunstgeschichte, verbunden mit der Erfahrung als Manager und Strategischer Berater in der Wirtschaft und als als Forscher und Lehrer in der Wissenschaft, verbunden mit den persönlichen Begegnungen und Ereignissen in meinem Leben, verbunden mit den Beobachtungen und geteilten Einsichten als Analytiker, Berater und Begleiter, finde ich zur Analytisch-hermeneutischen Psychologie. Sie ist die wissenschaftliche Grundlage zur Erkenntnis der universellen Psyche, des universellen Lebens, der universellen Wahrheit.


Ich lade Sie ein auf den Weg des Erkennens.  


Portrait 

Ich habe in Neue Politische Ökonomie an der Universität Freiburg, Schweiz, promoviert. Nach einem Forschungsaufenthalt in den USA arbeitete ich als Manager und Strategischer Planer und Berater in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Markenführung für internationale Unternehmen sowie als Hochschuldozent für Branding, Leadership und Unternehmenskultur. Eine 9-jährige Lehranalyse bei Barbara Davis, der damaligen wissenschaftlichen Mitarbeiterin von Marie-Louise von Franz, führte mich zur Tiefenpsychologie und zu den übereinstimmenden Erkenntnissen aus der Analytischen und Humanistischen Psychologie, der Systemtheorie, der Mikro-, Neuro- und Entwicklungsbiologie, der Zoologie und Archäologie, der Philologie und Philosophie, der Mythologie, Religions- und Kunstgeschichte. Daraus ist die ANALYTISCH-HERMENEUTISCHE PSYCHOLOGIE entstanden. Sie verbindet die körperlich-instinktiven, die emotional-affektiven, die rational-instrumentellen und die empathisch-geistig-seelischen Wünsche und Funktionen der Psyche zum ganzen Menschen, zum ganzen Leben. 


Ich lebe und arbeite als wissenschaftlicher Schriftsteller und analytisch-hermeneutischer Analytiker, Berater und Begleiter in Zürich. Im Kientalerhof, im Berner Oberland, führe ich die Schule für Bewusstheit. Sie wird vom Kientalerhof und der Stiftung für integrale Friedensförderung getragen.

 

Ausgewählte Publikationen

Jürg Theiler, Bewusstheit. Die Erfüllung Ihres Lebens, Edition Spuren, Winterthur 2013.

Jürg Theiler, Die Seele auf dem Markt. Von der Zerstörung zur Erfüllung, in: Elke Fein (Hrsg.), Wirtschaft in der Zeitenwende. Zur Vision einer Maßwirtschaft der Lebensfülle, Institut für integrale Studien, ifis, Freiburg 2010, S. 56 ff. Online Publikation www.ifis-freiburg.de

Jürg Theiler, Liebe als Erfüllung aller Wünsche. Eine praktische LiebestherapieVia Nova, Petersberg 2008.

Jürg Theiler, Im Gleichgewicht der Wünsche. Sollen und Wollen in Übereinstimmung bringen, Via Nova, Petersberg 2006.

Jürg Theiler, Dike oder die Kunst, das Richtige zu tun. Instinkt, Affekt und Vernunft ins Gleichgewicht bringen, Walter Verlag, Zürich und Düsseldorf 2000.